Archiv der Kategorie: Fieldnotes

Nun auch ganz offiziell – Rentner

Zugegeben, ich falle dem Arbeitgeber ja schon seit zwei Jahren nicht mehr zur Last, aber ab heute bin ich auch offiziell und auf dem Papier Rentner. In einer kleinen Feierstunde bedankte sich mein Dienststellenleiter für meine geleisteteten Dienste und wünschte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fieldnotes | 1 Kommentar

Kellerfund: Puma White Hunter

Unlängst fand ich beim Ausmisten tatsächlich mein altes Fahrtenmesser aus der Jugendzeit wieder, das ich schon längst als verschollen abgeschrieben hatte. Die Firma Puma stellte diese Messer mit ihrer auffälligen Klingenform bereits in den 1950-er Jahren her und belieferte vornehmlich die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fieldnotes | Hinterlasse einen Kommentar

Lampen und Latüchten

Angeregt durch ein günstiges Angebot der Ledlenser P7.2 unseres Baumarktes kam die Frage auf, wieviel an Lampe bzw. Leucht-kraft man eigentlich benötig und was man an Gewicht mit sich herumschleppen möchte. Zugegeben, das Angebot hierzu ist riesig! Eine kleine Checkliste mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fieldnotes | Hinterlasse einen Kommentar

Selbsthilfetag Nienburg

Heute fand in der Eingangshalle des Rathauses Nienburg (Weser) der diesjährige Selbsthilfetag statt. Unter dem Motto „Sie haben uns gerade noch gefehlt“ stellten zwischen 10 und 14 Uhr rund 25 Selbsthilfegruppen aus Stadt und Landkreis ihre Arbeit vor. Zum Thema … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fieldnotes | Hinterlasse einen Kommentar

Extremwetterlage in Deutschland

Für große Teile in Deutschland hatte der Deutsche Wetterdienst (DWD) für heute eine Warnung vor Orkanböen heraus-gegeben, vereinzelt von bis zu 110 Stundenkilometern. Heftige Orkanböen vermischt mit Starkregen und Hagel überzogen heute den Norden und Osten Deutschlands. Regen und Sturm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2017 - Erzgebirge, Fieldnotes | Hinterlasse einen Kommentar

Betreten von Privatgelände

Alte Fabrikanlagen, verlassenes Militär-gelände oder auch nur einfache Gebäude-ruinen haben ihre besonderen Reize. Auf dem ersten Blick könnte man meinen, dass diese Anlagen aufgegeben und zugänglich wären, aber der Schein trügt, denn abgezäuntes Gelände oder Gebäude bzw. Gebäudefragmente ist Privateigentum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fieldnotes | Hinterlasse einen Kommentar

WLAN unterwegs

Wer mit seinem Smartphone oder Tablet viel im Internet unterwegs ist, wird auch schnell an die Grenzen seines Datenvolumes stoßen. Ein WLAN ist oft nicht verfügbar und irgend-wann ist Schluß mit lustig: Die Daten-übertragungsrate erleidet eine Drosselung und alles wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fieldnotes | Hinterlasse einen Kommentar

Mobilfunk im Ausland

Pünkt­lich zur Urlaubs­zeit entfallen die Roaming­gebühren inner­halb der EU. Ab 15. Juni 2017 dürfen Mobil­funkanbieter keine zusätzlichen Kosten verlangen, wenn Kunden im Urlaub ein ausländisches Mobil­funk­netz nutzen. Dies gilt für alle 28 EU-Länder sowie Island, Liechten­stein und Norwegen. Kunden können … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fieldnotes | Hinterlasse einen Kommentar

Tools-Tipps: Wieviel Werkzeug darf es sein?

Als wir 2011 in der toskanischen Pampa bei Grosseto wegen eines technischen Defektes mit unserem Motorroller liegen blieben, war das Multitool, das sich zufällig in der Werkzeugtasche befand unsere Rettung. Mit dem Zangenteil konnten wir das Federsystem des sich zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fieldnotes | Hinterlasse einen Kommentar

Betreten von Wald und Naturschutzgebieten

Mitunter treffen wir auf Menschen, die nicht wissen, was wir da in der Landschaft oder im Wald machen. Selbstredend wird das Hobby erklärt und der Mensch ist zufrieden. Letztes Wochenende trafen wir allerdings auf einen Nicht-OK-Typen, der sich tierisch darüber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fieldnotes | Hinterlasse einen Kommentar

Der neue Cali

Nach fast 6 Jahren und 150.000 Kilometern Fahrleistung trennten wir uns von dem California. Der „Neue“ ist ein California T6 Beach, ließ nicht lange auf sich warten und war ein schönes Geschenk zum 60-zigsten.

Veröffentlicht unter Fieldnotes | Hinterlasse einen Kommentar

Alkoholprävention 1954

Die älteren Semester unter Uns wissen es vielleich noch, dass Alkohol am Arbeitsplatz bis etwa in den 1970-er Jahren kein Thema war – der Alkohol gehörte einfach mit dazu. Gemeint ist hier der tägliche Umgang, denn in den Pausen stand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fieldnotes | Hinterlasse einen Kommentar

Tools-Tipps: Spieglein, Spieglein in der Hand…

Die Firma Coglans aus den USA ist bestimmt vielen von Euch bekannt für Outdoorzubehör aller Art. In ihrer Angebotspalette befindet sich ein Metallspiegel, der für unsere Hobby eigentlich ganz gut zu gebrauchen ist. Für den Preis von 4,00 Euro – 08,00 Euro … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fieldnotes | Hinterlasse einen Kommentar

Homemade: Biltema-Tool

Bemerkenswert sind die immer öfter aufkommenden Biltema- oder Angel-Caches, die sich in 5-10 Metern Höhe auf Bäumen oder an Laternen befinden und sich nur mit Hilfe einer langen Angelrute oder Teleskopstange bergen lassen. Die Schwierigkeit besteht nicht nur, den Cache … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fieldnotes | 1 Kommentar

Die letzte Schicht – Ich bin dann mal weg!

Zugegeben, irgendwie war es heute Abend auf dem Weg zum Dienst doch ein komisches Gefühl, denn nach fast 43 Dienstjahren läute ich mit der heutigen Nachtschicht die Schlußrunde ein. Ab Montag steht für mich dann der Unruhestand auf dem Dienstplan, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fieldnotes | Hinterlasse einen Kommentar

Garmin eTrex 30x

Die GPS-Geräte  eTrex 20 und eTrex 30 von Garmin werden in Kürze in einer neu überarbeiten Version erscheinen. Beide Geräte gehören mit zu den beliebtesten Geräten auf dem Geocaching-Sektor. Von der Geräteform soll alles beim Alten bleiben Die Auflösung des 2,2 Zoll … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fieldnotes | Kommentare deaktiviert für Garmin eTrex 30x

Die neuen iPhone`s sind da!

Apple bringt sein wichtigstes Produkt gleich in zwei neuen Ausführungen. Das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus stellen die siebte Generation der iPhone-Reihe als neuntes und zehntes Smartphone der Firma Apple dar, die am 9. September 2014 vorgestellt wurden und seit dem 19. September 2014 erhältlich sind. Ein Testbericht auf Chip.de, Foto … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fieldnotes | Kommentare deaktiviert für Die neuen iPhone`s sind da!

Bei der Küstenwache

Die diesjährige Fortbildung für betriebliche Suchthelfer fand bei der Bundespolizei-inspektion See in Neustadt/Holstein statt. Wir hatten die Gelegenheit, uns das BPOL Boot BP 23 Bad Drüben anzusehen. Dieses Boot ist ein umgebauter Raketenkreuzer der Sassnitz-Klassse der DDR und war die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fieldnotes | Hinterlasse einen Kommentar

Primavera – Grüße aus Italien

Die Vespa-Fans aus allen Länder fiebern jedem neuen Modell entgegen, als sei es eine göttliche Offenbarung. Diesen hohen Ansprüchen kann die 2014-er Primavera 125 ie zumindest optisch genügen – bei der Technik zeigt sie leichte Schwächen. Weiter zum Bericht auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fieldnotes | Hinterlasse einen Kommentar

Vespa GTS 300 ie Super

2008 wurde mit der Vespa GTS 300 i.e. Super ein 278 cm³ großer Motor eingeführt, wobei bei diesen Modellen auch das Erscheinungsbild abgeändert wurde: Felgen schwarz lackiert, Kaskade mit kantigerem Design und ohne Standlicht, abgedunkelter Scheinwerfer, analoge Armaturen, serienmäßig ohne Gepäckträger und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fieldnotes | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Dienststelle

.  

Veröffentlicht unter Fieldnotes | Hinterlasse einen Kommentar

40 Jahre im Öffentlichen Dienst

Eine Feierstunde der besonderen Art sind doch immer die Dienstjubiläen. Bei mir waren es heute genau 40 Jahre, die ich im Öffentlichen Dienst tätig bin. In diesem Zeitraum habe ich mehrfach die Dienststelle und 8 mal den Dienstzweig bzw. die Uniform … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fieldnotes | Hinterlasse einen Kommentar

Fukushima und die Folgen

Die Unfallserie begann am 11. März 2011 um 14:47 Uhr (Ortszeit) mit dem Tōhoku-Erdbeben und lief gleichzeitig in vier von sechs Reaktorblöcken ab. In Block 1 bis 3 kam es zu Kernschmelzen. Große Mengen an radioaktivem Material – mehr als das Doppelte von Tschernobyl – wurden freigesetzt und kontaminierten Luft, Böden, Wasser und Nahrungsmittel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fieldnotes | Hinterlasse einen Kommentar

Geocaching? – Was ist das denn?

Langenhagen: Geocacher löst Bombenalarm aus Ein sogenannter Geocacher hat am S-Bahnhof in Langenhagen bei Hannover einen Einsatz der Bundespolizei ausgelöst. Wie die Bundespolizei am Montag mitteilte, hatte der unbekannte Mann in der vergangenen Woche „in konspirativer Weise“ eine Plastikbox per … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fieldnotes | Kommentare deaktiviert für Geocaching? – Was ist das denn?

BAP Tournee „Dä Zock kütt“

Die Kölner Popgruppe BAP orderte für ihre Tournee „Amerika“ ihren eigenen Sonderzug. Im Zeitraum vom 25. bis 29.08.1996 ging es von Frankfurt über München, Hamburg und Bremen nach Köln. Am 28.08.1996, gegen 17:30 Uhr startete dann das Spektaken auf Gleis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fieldnotes | Kommentare deaktiviert für BAP Tournee „Dä Zock kütt“

Ausbildung zum Unfallermittler

Unfälle gehören zum Alltagsgeschäft und passieren überwiegend dort, wo der Mensch seine Hände im Spiel hat. Eine Herausforderung ist es für den Ermittler, die Hintergründe und Ursachen herauszufinden, warum es zu einem Unfall gekommen ist. Auf einem 4-wöchigen Lehrgang in Schwandorf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1995 - Schwandorf, Fieldnotes | Hinterlasse einen Kommentar

Fahrdienstleiter Bf Bremen-Oberneuland

Die Bahnpolizei hatte mal Pause und ich durfte wieder Betriebsdienst machen. In den Jahren 1987/1988 wurde der Bahnhof Bremen-Oberneuland, sowie die Strecke in Richtung Sagehorn (bis Clüverdamm) komplett umgebaut. Die Signaltechnik erhielt eine neue Stellwerksform, alle noch vorhandenen Schrankenposten wurden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fieldnotes | Hinterlasse einen Kommentar