9110 Lüneburg – Bleckede

  • Bezeichnung: Lüneburg – Bleckede
  • Strecken-Nr.: 9110
  • Länge:              23,8 km
  • Spurweite:      750 mm (Schmalspur), bis 1919
          • 1435 mm (Normalspur), ab 01. März 1919
  • Nutzung:        Bleckeder Kreisbahn (bis 1921)
          • Kleinbahn Lüneburg – Bleckede (bis 1943)
          • Osthannoversche Eisenbahnen (ab 10.Juli 1944)
  • Eröffnung:     01.September 1904
  • Schließung:    entfällt
  • Fahrplan:       109c – Kursbuch DR 1944/1945, pkjs.de)
  •                          109d – Kursbuch DB 1956
  • Fundstelle:     Wikipedia

Streckenband

  • 00,000 – Bf Lüneburg Nord
  • 00,900 – Bü Meisterweg
        • Abzw Lüneburg Hafen
  • 03,400 – Bf Erbstorf Ziegelei
  • 04,700 – Hpu Erbstorf, ehem. Bahnhof
  • 07,300 – Bf Scharnebeck
  • 08,900 – Bf Rullstorf
  • 11,700 – Bf Boltersen
  • 16,000 – Bf Neetze
        • Abzw ehem. Bleckener Kreisbahn
  • 19,200 – Hpu Neu Garze
  • 23,000 – Bf Bleckede

Übersichtskarte

Kzesbuch 1955

RBD Hamburg 1945

Streckenkarte BD Hannover 1950

Fahrplan

Deutsches Kursbuch 1944/1945, pkjs.de

Kursbuch DB 1956

Nach oben