Anreise Dagebüll mit Extremwetterlage

Hatten wir uns zunächst gefreut, dass sich die Schlechtwetterfront im Süden von Niedersachsen austobt, wurden wir in Höhe von Heide in Schleswig Holstein eines Besseren belehrt! Urplötzlich setzte starker Schneefall ein und verbunden mit dem starken Ostwind kam es zu Schneeverwehungen und gefährlichen Sichtbehinderungen fast unter 10 Meter. Aber letztendlich konnten wir diese Extremwetterlage ohne Schaden durchfahren und erreichten wohlbehalten unseren Urlaubsort.

Dieser Beitrag wurde unter 2018 - Schleswig-Holstein, Traveltours veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.