6409 Glindenberg – Oebisfelde

Bezeichnung:
Glindenberg – Oebisfelde
Strecken-Nr.:
6409
Fahrplan:
209c – Kursbuch DR 1944
209a – Kursbuch DB 1956
Länge:
 55,1 Kilometer
Spurweite:
1435 mm (Normalspur), nicht elektrifiziert
Nutzungen:
Deutsche Reichsbahn (1920 – 1945)
Deutsche Reichsbahn (1945 – 1993)
Eröffnung:
16. Dezember 1872
Schließung:
entfällt
Fundstellen:
Karte – Kursbuch 1956 – DB (Gesamt)
Karte – Kursbuch 1955 – DR (Gesamt)
Pläne – Jahresfahrplan 1944/1945, pkjs
Karte – OpenRailwayMap
Karte – Magdeburg (21)
Streckenband:
   Abzw 6402 Magdeburg – Stendal
00,175 – Abzw Glindenberg
01,979 – Bf Barleben
06,421 – Hp Meitzendorf
10,087 – Bf Groß Ammensleben
12,718 – Hp Vahldorf
   Abzw Agl Euroglas
   Abzw Agl Kaseren Hillersleben
   Abzw 6891 Haldesleben – Eilsleben
20,074 – Bf Haldensleben
   Abzw 6906 Haldensleben – Gardelegen
22,876 – Hp Bülstrinegn Florastraße
   Abzw 6892 Haldensleben – Weferlingen
32,669 – Bf Flechtingen
   Abzw 7209k Wegenstedt – Calvörde
44,752 – Bf Rätzlingen
49,076 – Bf Bösdorf (Sachs-Anh)
   Abzw 6107 Berlin – Lehrte
   Abzw 6900  Oebisfelde – Salzwedel
55,100 – Bf Oebisfelde
   Abzw nach Lehrte