1762 Bad Münder – Bad Nenndorf

Bezeichnung:
Bad Münder – Bad Nenndorf
Strecken-Nr.:
1762
Fahrplan:
212a Kursbuch 1944/1945, pkjs.de)
212d Kursbuch DB 1956
Länge:
22,4  Kilometer
Spurweite:
1435 mm (Normalspur), nicht elektrifiziert
Nutzungen:
Deutsche Reichsbahn (1920 – 1945)
Deutsche Bundesbahn (1945 – 1993)
Eröffnung:
14. Oktober 1904 (Bad Nenndorf – Lauenau)
25.März 1905 (Lauenau – Eimbeckhausen)
19. Juni 1905 (Lauenau – Bad Münder)
Schließung:
28. Mai 1968 (Personenverkehr)
25.März 1978 (Güterverkehr)
1989 Rückbau der Strecke
Fundstellen:
Karte – Kursbuch 1956 – DB (Gesamt)
Karte – Hannover 1950 – BD (Gesamt)
Pläne – Jahresfahrplan 1944/1945, pkjs
Karte – OpenRailwayMap
Karte – Hannover (20)
Streckenband:
           Abzw Strecke 1760 Hannover – Altenbeken
00,000 – Bf Bad Münder (Deister)
02,300 – Bf Bad Münder Stadt
04,400 – Bf Hamelspringe
06,800 – Hp Egestorf-Bakede
09,500 – Bf Eimbeckhausen
12,200 – Bf Messenkamp
14,000 – Bf Lauenau
18,300 – Bf Rodenberg (Deister)
21,400 – Bf Bad Nendorf
          Abzw Stecke 1761 Weetzen – Haste
22,400 – Bf Bad Nenndorf Nord