6982 Altefähr – Göhren

Bezeichnung:
Altefähr – Göhren
Strecken-Nr.:
6982
Fahrplan:
125  – Kursbuch DR 1944
125 – Kursbuch DR 1955
Länge:
59,4 km (24,1 km heute)
Spurweite:
750 mm (Schmalspur), nicht elektrifiziert
Nutzungen:
Rügensche Kleinbahn AG (1895– 1910)
Provinzialverband Pommern (1919 – 1940)
Pommersche Landesbahnen (1940 – 1949)
Deutsche Reichsbahn (1949 – 1993)
Eröffnung:
22. Juli 1895 Putbus – Binz
20. März 1896 Binz – Selig West
13. Oktober 1899 Sellin Ost – Göhren
04. Juli 1896 Altefähr – Putbus
28. Mai 1999 Putbus – Lauterbach Mole
Schließung:
1969 Altefähr – Putbus
Fundstellen:
Karte – OpenRailwayMap
Karte – Streckenkarte 1937 (Stralsund)
Karte – Kursbuch 1956 – DB (Gesamt)
Karte – Kursbuch 1955 –  DR (Nord)
Pläne – Jahresfahrplan 1944/1945, pkjs
Streckenband:
Abzw 6321 Stralsund – Sassnitz
00,000 – Bf Altefähr
02,600 – Hpu Jarkwitz
03,550 – Hpu Saalkow
04,100 – Hpu Nesebanz
05,760 – Hpu Gustow
07,100 – Hpu Prosnitz/Rügen
07,650 – Hpu Benz
08,550 – Hpu Sissow
09,680 – Awanst Ladestelle Venzvitz
10,500 – Hpu Glutzow
11,020 – Awanst Ladestelle Ueselitz
12,650 – Hpu Poseritz
14,150 – Hpu Zeiten
15,170 – Hpu Neparmitz
15,950 – Awanst Ladestelle Mellnitz
17,060 – Hpu Puddemin
Abzw Strecke Puddemin – Pudemin Hafen
17,970 – Hpu Groß Schoritz
19,500 – Hpu Wendorf
20,650 – Hpu Renz
22,400 – Hpu Garz West
Abzw Kreidebahn Stubben
23,190 – Bf Garz
26,910 – Hpu Karnitz
29,620 – Hpu Ketelshagen
31,610 – Hpu Güstelitz
32,920 – Awanst Ladestelle Darsbad
33,400 – Hpu Putbus West
Abzw 6775 Bergen – Lauterbach Mole
35,500 – Bf Putbus
37,300 – Hpu Beuchow (ehem. Lonvitz)
39,000 – Hpu Posewald
41,300 – Bf Seelvitz
43,400 – Hpu Serams
46,100 – Bf Binz
48,400 – Hpu Jagdschloß
49,700 – Bf Garflitz
53,000 – Hpu Sellin (Rügen) West
54,300 – Bf Sellin (Rügen) Ost
55,500 – Bf Baabe
57,200 – Hpu Phillipshagen
59,400 – Bf Göhren

Nach oben

Streckenkarte
Stralsund 1944

Fahrplan

Fahrplan 125

Deutsches Kursbuch 1944/1945, pkjs.de)

Kursbuch DR 1955

Nach oben