Campigla Marittima

Campiglia Marittima ist eine Gemeinde in der Provinz Livorno (Toskana, Italien). Der Name Campiglia leitet sich vom lateinischen Wort campus (ital. campo) für „Feld“ ab. Den Zusatz Marittima (ital. „in Meernähe“) erhielt Campiglia 1862 anlässlich der im Folgejahr stattfindenden Eröffnung seiner Bahnstation, um den Ort von anderen Orten gleichen Namens zu unterscheiden. More…

Das Gemeindegebiet und die Stadt von Campigla Marittima liegt an den Bahnstrecken Pisa – Rom, sowie von Campigla Marittima nach Piombino. Die Strecken sind normalspurig und werden Sie wird von den Ferrovie dello Stato (FS) betrieben. Wikipedia

Dieser Beitrag wurde unter 2013 - San Vincenzo/ITA, Traveltours veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.